Schimmelbildung

Überschüssige Feuchte, vor allem auch Baurestfeuchte, ist über einen entsprechenden Luftwechsel abzu­führen. Ist die Feuchtebilanz über einen längeren Zeitraum negativ, kann es an Wärmebrücken zu Schimmel­bildung und in Folge zu gesund­heit­licher Beein­trächtigung kommen.

Blower Door Test

Auch innerhalb von Bauteilen und an der äußeren Oberfläche kann es zu Feuchtebildung und Kondensation kommen. Mittels Blower-Door-Tests wird die Luftwechselrate ermittelt, Undichtheiten können lokalisiert und behoben werden.

Leistungsübersicht Feuchteschutz

  • Nachweisberechnung des Wasserdampf- und Kondensationsschutzes
  • 3-dimensionale Wärmebrückenberechnung und Taupunktbestimmung
  • Instationäre Feuchtebilanzierung in Räumen und Bauteilen
  • Beurteilung des Kondensat- und Schimmelrisikos
  • Abdichtungsmaßnahmen gegen Erdfeuchte, Grund- und Oberflächenwasser
  • Feuchte- und CO2-Messungen in Räumen und an Bauteilen
  • Thermografische Analysen von Gebäuden und Bauteilen