Tageslichtquotient

Der Tageslichtquotient ist das Ver­hältnis der Beleuchtungsstärke aus direktem oder indirektem Himmels­licht. Durch Optimierung der Tages­licht­nutzung ist eine deutliche Einsparung an Beleuchtungs­energie möglich.

Leuchtdichte und Blendung

Bildschirmarbeitsplätze sind mög­lichst blendungsfrei zu gestalten. Durch Simulations­rechnungen wird die Leucht­dichte ermittelt und analog zur Wahr­nehmung durch das menschliche Auge dargestellt. Die Leucht­dichte­nanalyse erfolgt als Falsch­farben­darstellung.

Leistungsübersicht Tageslicht

  • Simulation des Tageslichtverlaufes in Räumen
  • Bestimmung des Tageslichtquotienten
  • Simulation des Schattenwurfes von Gebäuden in der Nachbarschaft
  • Optimierung von Sonnenschutz- bzw. natürlicher Belichtung